Candidate Persona / Candidate Nurturing im Recruiting

Was der Bewerberprozess und das Recruiting im „war for talents“ von Lead Management und Marketing Automation adaptieren können.

Workshop

Auf den ersten Anblick sind Leadmanagement und Recruiting zwei ganz gut unterschiedliche Disziplinen. Auf den zweiten Blick gibt es viele Parallelen. Beide Bereiche unterliegen einem ganz starken Wandel durch die Digitalisierung und das Internet. Im Marketing/Vertriebsbereich hat der Kaufprozess drastisch verändert. Interessenten suchen, entscheiden und kaufen heute anders. Vermarkter müssen ihre Kommunikation, ihre Inhalte und ihre Prozesse darauf anpassen. Sie müssen Empathie für Ihre Wunschkunden aufbauen und (Buyer Persona Profile erstellen. Sie müssen relevanten Content konzipieren, erstellen und an den passenden Touchpoints ausspielen. Und sie erstellen Nurturingprozesse, die den Interessenten die passenden Inhalte zum richtigen Zeitpunkte anbieten, um sie bis zur Kaufreife zu entwickeln. Dieses Vorgehen ist im Marketing und Vertrieb etabliert und erprobt. Das Recruiting kann viele Aspekte des modernen Leadmanagement bzw. der Marketing Automation adaptieren. Denn auch das Verhalten von Bewerbern hat sich durch den demografischen Wandel und die Digitalisierung drastisch verändert.

Die Bewerber haben andere Vorstellungen und Erwartungen an potenzielle Arbeitgeber. Die bisher typischen Fragen:

  • Wo sind Ihre Stärken?
  • Wo sehen Sie sich in 5 Jahren?
  • Warum glauben Sie der richtige Bewerber für diese Stelle zu sein?

sind genauso „old school“, wie die telefonische Kaltakquise zur Vermarktung eines Investitionsguts. Heute fragt der Bewerber, warum das Unternehmen glaubt, der richtige Arbeitgeber zu sein. Und er beurteilt das Unternehmen, nach dem Bewerbungsprozess und der Kommunikation in der Rekrutierungsphase.

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie im Recruitingprozess diesen Herausforderungen mit den bewährten Vorgehensweisen aus dem modernen Leadmanagement und Marketing Automation stellen können. Sie erleben, wie Sie Candidate Persona Profile erstellen und diese mit den KODE® (Kompetenz-Diagnostik und -Entwicklung), INSIGHTS MDI® (Stärkenprofil, Verhaltenspräferenzen, Motivatoren) und den Erkenntnissen aus dem limbischen Modell ergänzen. Sie erfahren, wie Sie die Erkenntnissen aus dem Content Marketing für ihren Recruitment nutzen können und erstellen Candidate Nurturing Prozesse, um ihre Bewerber automatisiert, individuell vom Erstkontakt über die Entscheidung bis zum Onboarding entwickeln können.

Agenda

Die Parallelen der Auswirkungen der Digitalisierung auf Vermarktung und Recruiting

Herausforderungen und Chancen

  • Das veränderte Kundenverhalten und Bewerberverhalten
  • Der veränderte Kaufprozess und Bewerberprozess
  • Die veränderte Erwartungen von Kunden und Bewerbern
  • Kommunikation 4.0

Wie können Unternehmen darauf reagieren und die Chancen nutzen?

  • Strategieentwicklung und Roadmap
  • Ziele und Herausforderungen
  • Erkenntnisse aus dem Neuromarketing und des limbischen Systems
  • Empathie für die „idealen“ Bewerber – Candidate Persona Profile
  • Die Bedeutung von relevanten Inhalten für den Bewerberprozess (Content-Marketing im Recruiting)
  • Der Bewerberprozess
  • Prozesse zur Bewerberentwicklung – Candidate Nurturing
  • Möglichkeiten der Prozessautomatisierung

Zielgruppe

Mitarbeiter und Führungskräfte aus dem Personal- und Recruitingbereich, Recruiter, Employer Brand-Verantwortliche.

Ihr Nutzen

In diesem Seminar lernen Sie die Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung im Recruiting kennen. Sie erstellen Candiate Persona- und Kompetenzanforderungs-Profile in Arbeitsgruppen. Sie erfahren wie relevanter Content die Candidate Experience positiv beeinflussen kann. In Arbeitsgruppen entwickeln Sie Bewerber-Entwicklungsprozesse (Candidate Nurturing Prozesse), um Ihre Bewerber von der Stellenanzeige über die Bewerbung bis zum Onboarding zu entwickeln.

Preise und Termine auf Anfrage.

Lead-Management-E-Book herunterladen
Kostenloses E-Book
Bücher von strike2
Aktuelles zu Lead Management, Inbound Marketing und mehr
Newsletter bestellen

Kontakt

strike2
Norbert Schuster

Friedenstr. 15
63801 Kleinostheim

Tel: +49 6027 464219
Mobil: +49 170 41 70 717

n.schuster(at)strike2.de
www.strike2.de

 

strike2 bietet Strategieberatung für die Digitalisierung im Marketing und Vertrieb und hilft Unternehmen das Potenzial der Digitalisierung für ihre Vermarktung zu nutzen. Wir beraten und unterstützen Sie bei der Implementierung und Umsetzung von Lead Management und Marketing-Automation.