Customer Journey Analyse im Marketing Automation Prozess / digitalen Vertriebsprozess

Beratung für die Customer Journey Analyse

Es gibt mehrere Arten von Customer Journey Analysen. Nicht alle sind für die Vorbereitung von Marketing Automation - / Nurturing-Prozessen geeignet. Die Marketing Automation / PreSales Automation konforme Customer Journey Analyse basiert auf einem detaillierten Buyer Persona Profil und bildet den Kaufprozess von (potenziellen) Kunden für den initialen Kauf und Wiederkauf ab. Betrachtet werden im B2B-bereich dabei auch das Buying Center bzw. die am Abschluss Beteiligten.

Die Stufen der Customer Journey Analyse nach dem Schuster-Modell® sind:

  • Informieren: Der (potenzielle) Kunde will sich über Lösungsmöglichkeiten für seine Schmerzpunkte und Zielzustände informieren. Dieser Content Baustein ist der Leadmagnet und muss relevant genug sein, um eine E-Mail und Optin zu erhalten.
  • Befähigen: Der Lead bzw. Bestandskunde muss sich befähigen, um mehr über das Thema zu erfahren und  entscheidungsfähig zu werden. Whitepaper und "How to"-Videos eignen sich hier besonders.
  • Evaluieren: Der Lead bzw. Bestandskunde orientiert sich über Varianten und Abstufungen der Lösungsvarianten. Konfiguratoren oder Applicatrion Notes eignen sich dafür besonders.
  • Bewerten: Der Lead bzw. Bestandskunde bewertet die Lösungen und die Anbieter. Die Content Bausteine müssen Vertrauen aufbauen bzw. festigen.
  • Abschluss: Der Lead bzw. Bestandskunde ist überzeugt und will nun mehr über "Terms & Conditions" und die nächsten Schritte nach dem Abschkuss erfahren. In dieser Stufe sind auch Informationen für das Buying Center sinnvoll.
  • Anwenden: Setzt der Kunde die Lösung ein, bieten sich Möglichkeiten des Repeat- / Cross- und Up-Selling. Welche Fragen, Ziele und Schmerzpunkte hat der Kunde in diesem Stadium der Customer Journey?

Basierend auf den Erkenntnissen der vorangegangenen Schritte erstellen wir mit Ihnen eine Customer Journey Analyse und die entsprechende Ableitung für die Nurturing Prozesse.

 

Aktivität und Teilnehmer

Workshop:

  • Einführung in die Themen „Customer Journey“
  • Customer Journey Mapping

Ihr Beitrag bzw. Vorbereitung:

  • Workshop-Teilnahme

Empfohlene Teilnehmer:

  • Marketing
  • Vertrieb

Dauer:

  • In der Regel 1 - 2 Tage, je nach Umfang

Mögliche nächste Schritte

Lead Management / Marketing Automation eBook
eBook Lead Management / Marketing Automation
Bücher von strike2
Aktuelles zu Lead Management, Inbound Marketing und mehr
Newsletter bestellen
Erfahrungen & Bewertungen zu strike2 - Leadmanagement-Coach
Erfahrungen & Bewertungen zu strike2 - Leadmanagement-Coach
 

strike2 GmbH
Norbert Schuster (GF)

Friedenstr. 15
63801 Kleinostheim

Tel: +49 6027 464219
Mobil: +49 170 41 70 717
n.schuster(at)strike2.de

strike2 bietet Strategieberatung für die Digitalisierung im Marketing und Vertrieb und hilft Unternehmen das Potenzial der Digitalisierung für ihre Vermarktung zu nutzen. Wir beraten und unterstützen Sie bei der Implementierung und Umsetzung von Lead Management und Marketing-Automation.

strike2 bietet Strategieberatung für die Digitalisierung im Marketing und Vertrieb und hilft Unternehmen das Potenzial der Digitalisierung für ihre Vermarktung zu nutzen. Wir beraten und unterstützen Sie bei der Implementierung und Umsetzung von Lead Management und Marketing-Automation.