Seminar: Marketing-Automation

Marketing-Automation – Marketing-Prozesse und Lead-Generierung automatisieren und optimieren

Data Driven Marketing: Erfahren Sie in nur 2 Tagen, wie Sie durch datengetriebenes Marketing, Big Data und automatisierte Marketing-Prozesse Ihren potentiellen Kunden individuelle und personalisierte Angebote unterbreiten können, das volle Potenzial der Lead-Generierung nutzen und den Customer Lifecycle deutlich verbessern.

Die Marketingabteilungen in B2B- und B2C-Unternehmen stehen im Zuge der Digitalisierung und der rasanten Entwicklung von Internet und Social Media vor großen Herausforderungen. Von den Marketingabteilungen – ganz gleich, ob B2B oder B2C – wird erwartet, dass sie potenzielle Kunden individuell und personalisiert ansprechen, qualifizierte Kontakte (Leads) generieren und dabei den Customer Lifecycle und Customer Value immer im Auge behalten.

An diesem Punkt können verschiedene Automatisierungstechniken und entsprechende Marketing Automation Tools die Arbeit der Marketingabteilungen unterstützen. Es geht darum, Interessenten automatisiert und individuell anzusprechen, Kampagnen und Prozesse für die Kontaktgenerierung und -qualifizierung zu entwickeln, Nutzer-Profile anzureichern, Content nutzerabhängig z.B. auf Webseiten oder Landing Pages auszusteuern und Interessenten automatisiert an den Vertrieb und das CRM-System zu übergeben.

Die Basis für erfolgreiche Marketing Automation ist das Wissen um die Bedürfnisse und Herausforderungen der eigenen Kunden und Interessenten, die Erstellung von relevantem Content, die Nutzung der passenden Touchpoints und entsprechende Prozesse bzw. Kampagnen.

In unserem 2-Tages-Semiar erhalten Sie neben umfangreichen Einblicken in die strategische und konzeptionelle Planung von Marketing Automation auch viele Tipps und Tricks aus der Praxis für die operative Umsetzung.

Inhalte

Einführung in die Grundlagen der Marketing Automation

  • Veränderung der Kundenansprache durch das Internet und die Digitalisierung

  • Möglichkeiten und Einsatzbereiche moderner Marketing-Automation-Tools und -Plattformen

Der IST-Zustand: klassische Marketing- und Kommunikationsmodelle

  • Firmenwebseiten und Online Marketing

  • Umgang mit Nutzern, Interessenten und Kunden (Lead-Bearbeitung)

  • Rollen und Zuständigkeiten

Moderne Marketing- und Lead-Generierung mit der Wasserloch-Strategie®

Ziele und Herausforderungen: eine Bestandsaufnahme

  • Marketingprozesse und Lead-Generierung

  • Vertriebsmodelle und –strukturen

Strategie und operative Umsetzung

  • Wunschkunden-Profilierung mit dem Buyer-Persona-Konzept nach dem limbischen Modell

  • Das Suchverhalten von Interessenten

  • Die Bedeutung von relevantem Content für Marketing Automation und Lead Management

    • Die Bewertung bestehender Content-Bausteine für automatisierte Marketing-Prozesse

    • Content-Konzeption nach dem limbischen Modell

    • Content-Formate in automatisierten Marketing-Prozessen

  • Generierung von Interessenten

    • Kanäle, Touchpoints und Plattformen

    • Aktive Ansprache mit Outbound Marketing

    • Von potenziellen Kunden mit der Wasserloch-Strategie® gefunden werden

    • Konvertierung von Interessenten: Handlungsaufforderungen und Landing Pages

  • Interessenten entwickeln

    • Interessenten automatisiert und individuell bis zur Kauf- bzw. Vertriebsreife entwickeln

    • Automatisierte Marketing-Prozesse entwickeln

    • Interessenten mit Lead-Scoring-Modellen bewerten

    • Profilanreicherung mit „Progressive Profiling“

  • Übergabe der Interessenten vom Marketing an den Vertrieb

Messen und optimieren

  • Aufbau eines Marketing Automation Controlling

Best Practices

  • An eigenen Fallbeispielen wird das Gelernte in die Praxis umgesetzt.

Referent: Norbert Schuster

Norbert Schuster ist gelernter Elektroniker, arbeitet als Strategieberater für die Digitalisierung im Marketing und Vertrieb und hilft Unternehmen, mit ihrer Technologie und ihrem Angebot von potenziellen Kunden wahrgenommen zu werden. Für seine Kunden generiert er Marktpräsenz, Bekanntheit, Leads und Neukunden. Seit 2011 hat er Marketing-Automation-Projekte in den verschiedensten Branchen und mit diversen Herstellern erfolgreich umgesetzt und mit seiner Wasserloch-Strategie® und dem „Grüne-Bananen-Effekt“ Standards für die Marketing-Automation-Branche gesetzt.

Lead-Management-E-Book herunterladen
Kostenloses E-Book
Bücher von strike2
Aktuelles zu Lead Management, Inbound Marketing und mehr
Newsletter bestellen

Kontakt

strike2
Norbert Schuster

Friedenstr. 15
63801 Kleinostheim

Tel: +49 6027 464219
Mobil: +49 170 41 70 717

n.schuster(at)strike2.de
www.strike2.de

 

strike2 bietet Strategieberatung für die Digitalisierung im Marketing und Vertrieb und hilft Unternehmen das Potenzial der Digitalisierung für ihre Vermarktung zu nutzen. Wir beraten und unterstützen Sie bei der Implementierung und Umsetzung von Lead Management und Marketing-Automation.