Ego-Poster / Ego-Posting

Ego-Poster / Ego-Posting
Der Begriff "Ego-Poster" bzw. "Ego-Posting" ist eine Wortkreation von Norbert Schuster, der das Verhalten von vielen Unternehmen und Personen im Internet und in den Social Kanälen beschreibt. Leicht erkennbar am inteniven Gebrauch der Worte: "ICH", "WIR", "UNSERE" usw. und einer Auflistung von Features und Kaufaufforderungen. 

Der Ego-Poster schreibt und postet nur aus der Ego-Perspektive. = Ego-Posting

Er postet nur über die eigenen Produkte, Vorzüge und Angebote ohne Bezug zu seinen Wunsch-Lesern bzw. Wunschkunden (Personas). (siehe auch Whitepaper "CSI Wunschkunde").

Abgeleitet ist der Begriff von "Ego-Shooter". Das sind Computer bzw. Internet-Spiele bei denen sich der Spieler aus der Egoperspektive in einer frei begehbaren Spielwelt bewegt.