Kooperation strike2 mit DemandFlow

Generationen von Vertrieblern senden Informationen oder Angebote in der Regel per Mailanhang an potenzielle Kunden. Dann fassen Sie immer wieder und wieder nach, nur um viel zu oft zu hören: „Ich hatte noch keine Zeit das Dokument zu lesen.“ Der DemandGenerator löst genau dieses Standardproblem des professionellen Vertriebs. Er informiert den Vertrieb nicht über den eMail-Zugang, sondern gibt ihm ein Signal, wenn der Kunden das Dokument geöffnet und angesehen hat. Um es genauer zu sagen: Der DemandGenerator schickt dem Vertriebsmitarbeiter einen eMail-Alert genau dann, wenn der Kunde vor dem Angebot sitzt und sich in der Reichweite des Telefons befindet. Das erhöht die Erfolgsquote im Vertrieb enorm und gibt dem potenziellen Kunden das Gefühl gut betreut zu werden.

Eine verblüffend einfache und leistungsfähige Lösung, die die Vertriebseffizienz deutlich steigert, den Vertrieb motiviert und letztendlich natürlich auch dazu beiträgt Umsatzziele zu erreichen.

Weitere Informationen über den DemandGenerator

Unsere Synergie:

Ich helfe Unternehmen mit Leadmanagement und meiner Wasserloch-Strategie® mehr qualifizierte Leads zu generieren. Wurden die generierten Lead mit Lead-Nurtruring Kampagnen und „next Level eMail Marketing“ bis zur Vertriebsreife entwickelt, werden sie an den Vertrieb übergeben.

Mit dem DemandGenerator endet die Marketing-Automation und Effizienzsteigerung nicht mit der Übergabe an den Vertrieb. So helfe ich meinen Kunden ihren Vertriebszyklus deutlich abkürzen und Leadmanagement erfolgreich umzusetzen. Damit optimiere auch ich meinen Kundenservice.